Aktivstall Grümer


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Die Reithalle

Wilhelm Grümer - Schultenweg 1 - 44867 Bochum - Tel.: 02327/70636 - Email: w.gruemer@web.de


Aktivstall Grümer

Unser Aktiv-Stall in Bochum hat noch Plätze frei. Artgerechte Haltung auch im Winter. Reithalle vorhanden.

Unsere Reithalle ist 20x60m groß und von der Firma Schlosser erbaut worden. Windschutznetze an den Längsseiten, eine Spaceboard-Lüftung unterhalb der Dachtraufe und ein Licht- und Luftfirst im Wärme gedämmten Dach, sorgen für eine konstante und angenehme Luftzirkulation in der Halle. Dadurch herrschen besonders im Sommer angenehme Temperaturen ohne Zugluft, da der Wind durch die Perforation der Netze gebrochen wird. Durch die 2.70m hohen Netze und den Opalisierenden Lichtfirst entsteht tagsüber eine optimale Ausleuchtung der Reitfläche ohne Schlagschatten und Sonnenbahnen, wodurch ein angenehmes und gleichmäßig helles Reitvergnügen, ohne Sonnenblendung, gegeben ist.

Sollte das natürliche Licht aufgrund Dunkelheit oder schlechten Wetters nicht ausreichen, sorgen 8 bzw. 18 500W-Halogenstrahler für eine mehr als ausreichende Beleuchtung.

Durch eine Unterflur-Bewässerung werden ungleichmäßig trockene oder nasse Stellen im Reitsand vermieden. Außerdem kann die „Tiefe“ des Reitsandes nach Kundenwünschen verändert werden, da je nach Wasserstand der Reitboden locker weich oder etwas härter eingestellt werden kann.

Durch die S-förmige und freischwebend gebaute Bande wird ein Einklemmen des Reiterbeines an der Bande verhindert, ebenso wie ein Festliegen des Pferdes, da die Bande erst in einer Höhe von etwa 50cm beginnt. Es gibt auch eine integrierte, versenkbare Aufstiegshilfe.

Unsere Reithalle hat 2 Eingänge mit Schiebetoren, wodurch ein Aufklappen der Bande und ein evtl. Scheuen der Pferde oder ein über-den-Haufen-Reiten eines unaufmerksamen Mitreiters vermieden wird. Der Haupteingang hat einen Vorraum, um bequem die Hufe auszukratzen und Decken und Jacken vor oder nach dem Reiten zu sortieren. Der Weg vom Funktionsbereich zur Reithalle ist überdacht. Durch den Hallenhaupteingang gelangt man über eine Rampe (befahrbar auch für Kinderwagen oder Rollstühle) zum erhöhten Zuschauerbereich, woran ein beheizbarer Aufenthaltsraum mit Sitz- und Sichtmöglichkeiten in die Reithalle und 2 WCs grenzen.

Es bestehen Ausreitmöglichkeiten von der Ruhr bis nach Gelsenkirchen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü